(1) schedlermusicsummit2019
7. Schedler Music Summit in Innsbruck

7. Schedler Music Summit über den Dächern Innsbrucks

Mittlerweile fand bereits zum siebten Mal der Branchentreff „Schedler Music Summit“ statt. Novum war die Location. Erstmals ging dieses Event nicht in Steeg im Tiroler Lechtal, der Heimatgemeinde von Schedler Music, sondern in Tirols Landeshauptstadt Innsbruck über die Bühne. Als Summit-Austragungsort hatte sich das Schedler-Team für die Rooftop-Lokalität im aDLERS Hotel entschieden. Der Einladung folgten über 200 Branchenleute, was einer Steigerung im Vergleich zum Vorjahr bedeutete.

Hoch über den Dächern Innsbrucks stellte Schedler Music kurz seinen Verlag und sein Team vor und gab dann einen Einblick in den für Schedler Music und seine Autoren/Partner äußerst wichtigen Live-Controlling-Bereich anhand einer kurzen Präsentation. Nachher folgte ein Video-Review über das vergangene Jahr, wo die größten Erfolge aus den Bereichen Schlager, Pop sowie Film/Werbung zu sehen waren.

Anschließend würdigte Schedler Music seine erfolgreichsten Autoren in 2018 erstmalig mit einem eigens geschaffenen „Songwriter des Jahres“ Award. Die Award Gewinner wurden anhand physischer Verkäufe, Radio-Singles, Downloads sowie Streams ermittelt. Die Awards gingen an: Oliver Lukas („#1 Songwriter des Jahres“), Sasa Lendero & Miha Hercog („#2 Songwriter des Jahres“) sowie Oli Nova („#3 Songwriter des Jahres“).

Der erste Programmteil endete mit der Songpräsentation, der im vorher stattgefundenen Camp entstandenen Songs. Wie auch die letzten 6 Jahren organisierte Schedler Music ein Writing Camp unmittelbar vor dem Summit, welches am Samstag begann und bis zum Summit-Tag lief. Aufgrund der neuen Summit-Location wurde auch das Camp nach Innsbruck sowie Mils verlagert, was allerdings zur Folge hatte, dass nicht mehr so viele Teams wie die Jahre zuvor teilnehmen konnten.

Der zweite Teil des Summit-Abends gehörte vier Bands/Acts. Als erstes betrat das Berliner Duo PAT & BELL, ein Folk-Pop-Act mit deutschen Songs, die Bühne. Danach stellten die österreichischen Jungs von ZWEIKANALTON, die einen Ö3 Radiohit in 2018 lieferten, u.a. ihre neue Single „Domino“ vor. Auch der Singer/Songwriter JOSH trat von seinem Gitarristen begleitet auf und gab u.a. seinen offiziellen Oktoberfest-Hit 2018 „Cordula Grün“ zum Besten. Abgerundet wurde der musikalische Abend dann mit der deutschen Band REBEL TELL, die sich „SchlagerBilly“ – eine Mischung aus Schlager & Rockabilly – auf ihre Fahnen schreibt.

Rudi Schedler (MD Schedler Music):
„Unser 7. Summit war wiederum ein voller Erfolg. Die Änderung der Location war goldrichtig, es wäre ansonsten zu einem Schneechaos gekommen. Letztes Jahr hatten wir da ja noch großes Glück. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern von Wien bis Berlin und Zürich, besonders aber auch bei den 3 Top Songwriter/Produzenten aus Nashville. Wir sind sehr stolz auf unsere Autoren und unsere Vertragspartner und sind stets bemüht unser Bestes für sie zu geben.“

 

> Hier geht’s zu den Fotos vom Schedler Music Summit 2019