Daft Punk
darf punk mit album und single auf platz 1

Die 1993 gegründete französische House-Band DAFT PUNK stieg mit ihrem aktuellen Album RANDOM ACCESS MEMORIES in verschiedensten Ländern der Welt, wie z.B. USA, UK, Deutschland, Australien, usw. auf Platz 1 der Albumcharts ein. Zudem kletterte die Single „Get lucky“, nach ihrem fulminanten Singlecharteinstieg (Platz 1 in über 40 Ländern), erneut in mehreren Ländern auf den Chartsthron. Den mehrfachen Preisträgern diverser hochkarätigen Auszeichnungen wie z.B. Grammy, Brit Awards, MTV Video Music Awards, usw. gelingt damit der bislang höchste Charteinstieg in Ihrem 20-jährigen Bestehen.

Hier können Sie das Album „Random Access Memories“ anhören: BITTE HIER KLICKEN

Schedler Music vertritt sämtliche Songs aus dem aktuellen Album „Random Access Memories“, welches seit 17. Mai überall erhältlich ist, via Imagem Music.