DJ – AGB

Voraussetzungen
Um im DJ Pool aufgenommen zu werden, ist es Voraussetzung, regelmäßig in einem Club oder als Booking-DJ aufzulegen. Zudem muss der DJ als Tipper in mindestens einer der wichtigsten Charts aktiv sein.

Mitarbeit/Mitwirkung
Die Aufnahme in unserem Pool ist davon abhängig, wie gewissenhaft, vollständig und wahrheitsgemäß die Angaben ausgefüllt werden. Eine Überprüfung sämtlicher Angaben wird durch uns vorgenommen! Schedler Music behält sich das Recht vor, die Aufnahme ohne Nennung von Gründen abzulehnen.

Feedback
Das Feedback muss zum genannten Termin online mitgeteilt werden. Sollte dieses mehrmalig ohne Angabe eines wichtigen Grundes (Krankheit, Urlaub) ausbleiben, wird die Person umgehend ohne weitere Informationen aus unserem Verteiler gestrichen!

Eigentumsverhältnis
Wir weisen darauf hin, dass wir diese Dateien ausschließlich zum eigenen beruflichen Gebrauch, und zwar zum Abspielen zwecks Bekanntmachung und Bewerbung des Titels übermitteln. Jegliches Kopieren und/oder Überspielen (lassen), Zurverfügungstellung zum Download, Verbreitung via Social Media (Facebook, Soundcloud, Youtube, o.ä.), Versand (via Email o.ä.) ist ausdrücklich untersagt und wird unsererseits geahndet.

Wiederrufsrecht/Datengeheimnis
Nach Bestätigung der AGB’s sowie der DJ Bewerbung hat der DJ die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen von seinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.
Mit der Bestätigung dieser AGB’s erklärt sich der DJ mit dem Inhalt sowie der elektronischen Verarbeitung seiner angegebenen Daten einverstanden und bestätigt zudem das seine Angaben der Wahrheit entsprechen.

Schedler Music verpflichtet sich darüber hinaus alle Angaben vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben!